WAS IST CROSSFIT?

WAS IST CROSSFIT?

Die CrossFit Methode ist ein ganzheitliches Trainingsprogramm und basiert auf konstanter Variation von funktionellen Bewegungen bei hoher Intensität.

CrossFit wurde entwickelt um die menschliche Leistungsfähigkeit in allen körperlichen Bereichen zu steigern und weiterzuentwickeln.

Repräsentativ hierfür stehen die 10 Bereiche: Kardiovaskuläre Ausdauer, Kraftausdauer, Kraft, Flexibilität, Leistung, Schnelligkeit, Balance, Geschicklichkeit, Koordination und Bewegungsgenauigkeit.

CrossFit hat es sich zur Aufgabe gemacht eine breit gefächerte, allumfassende Fitness zu schaffen. Eine Fitness, die den Menschen auf alle erdenklichen physischen Herausforderungen und Aufgaben des Alltags vorbereitet!

WAS BIETEN WIR EUCH?

  • Eine Fitness-Community
  • Ein kurzes & intensives Training
  • Gesundheitsvorsorge (steigert Knochendichte, baut Körperfett ab, uvm.)
  • Leistungsfähiger & ausgeglichener im Alltag
  • Ganzkörpertraining – Grundlage jeder Sportart
  • Abwechslung & Herausforderungen
  • professionell geführte Klassen für alle Fitnesslevels
  • schnelle und spürbare Resultate
  • funktionales Training ohne Maschinen

WER PROFITIERT VON CROSSFIT?

Viele professionelle Athleten trainieren nach der CrossFit Methode, Triathleten, MMA (=Mixed Martial Artist)-Kämpfer, militärische Spezialeinheiten (z.B. Navy Seals), Skirennläufer, Tennisspieler und viele mehr. Sie alle vertrauen diesem kompakten ultimativen Fitnessprogramm.
Mit Hobbyathleten sind „Normalbürger“ gemeint. Allen Menschen, die gerne Sport betreiben und den Alltag leichter bewältigen wollen, bietet CrossFit die Möglichkeit eine topsolide Fitness zu erlangen. Diese Art des Trainings ist essentiell für das tägliche Leben und das Weiterkommen in jeder Sportart.
Selbstverständlich hilft CrossFit auch älteren Menschen Schritt für Schritt ihre Funktionalität und damit ihre Gesundheit wiederzuerlangen. Dadurch wird der Alltag wieder leichter zu bewältigen und die Lebensqualität wird entschieden verbessert.

Die Verbesserungen der 10 Fitness Bereiche  (siehe oben bei „Was ist CrossFit?“) ist ebenso wichtig für einen Leistungssportler, unsere Grosseltern oder dich. Das Training ist intensiv, kann aber immer so angepasst werden, dass es für deine Bedürfnisse passt. Sobald man die ersten Erfolge sieht, wird es zu einer Sucht, einer positiven Sucht, da man plötzlich merkt, was man alles mit seinem Köper kann, was man sich vorher nicht hätte vorstellen können.

EIGNET SICH CROSSFIT FÜR DICH?

Absolut! Deine Bedürfnisse, die deiner Grosseltern oder die eines Olympiateilnehmers unterscheiden sich nur in der Intensität, jedoch nicht in der Art.

Beispiel an Kniebeugen: Das ist eine der essentiellsten Bewegungen überhaupt. Unsere Grosseltern möchten sicherlich auch gerne morgens ohne Probleme alleine aufstehen können (Kniebeuge aus dem Bett). Klar ist, dass sie jedoch kaum gleichviel Gewicht heben können, wie z.B. ein Spitzensportler. Somit wird das Gewicht bei solchen Übungen individuell angepasst, jedoch bleibt die Ausführung selbst als solches für alle identisch.
Beispiele für funktionelle Bewegungen wie Kniebeugen (Squat) oder Kreuzheben (Deadlift) finden wir überall im Alltag unseres Lebens wieder doch werden diese oft zu wenig trainiert. Und genau darauf setzt CrossFit seinen Fokus: auf natürliche und funktionelle Bewegungen.

VIDEOS ZU CROSSFIT: